Stiftungszweck

Leinemann-Stiftung für Bildung und Kunst Die Leinemann-Stiftung für Bildung und Kunst vereint zwei der wichtigsten gesellschaftlichen Pfeiler in ihrem Förderungszweck: die bildenden Künste und die Ausbildung junger Menschen. Die Förderung junger Künstler ist dabei nur ein Teil des Auftrags der Stiftung. mehr...

Vorstand: Prof. Dr. Ralf Leinemann

Der Vorstand führt die Geschäfte der Stiftung und vertritt diese nach außen. Vorstand: Prof. Dr. Ralf Leinemann Ralf Leinemann, Jahrgang 1962, stammt aus Gütersloh. mehr...

Vorstand: Dr. Eva-Dorothee Leinemann

Vorstand: Dr. Eva-Dorothee Leinemann Eva-Dorothee Leinemann, Jahrgang 1973, stammt aus Halle/Saale. mehr...

Auszug aus der Satzung

§ 1 Name und Sitz der Stiftung Die Stiftung führt den Namen Leinemann-Stiftung für Bildung und Kunst. Sie ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts. Die Stiftung hat ihren Sitz in der Freien und Hansestadt Hamburg. mehr...